Knight on the Left: 1.Nc3 - Harald Keilhack

... Insgesamt sollte sich daraus wohl für jeden Stil ein komplettes 1.Sc3-Repertoire basteln lassen - nach meinem Eindruck ein sehr empfehlenswertes Buch ... Natürlich stellt sich nun die Hauptfrage: Lohnt es sich, die neuere englische Ausgabe statt der deutschen zu nehmen; oder sogar zusätzlich, wenn man die deutsche Ausgabe schon hat? Schachlich gibt es gute Gründe dafür. Ich habe die neu eingearbeiteten Varianten und Partiezitate nur flüchtig durchgezählt und kam dabei schon auf weit über 100 ... wie die Danksagungen im Vorwort beim Vergleich zur deutschen Ausgabe zeigen, sind neben den altbekannten Sc3-Vorreitern van Geet & Co etwa ein Dutzend neue Experten mit Partien und Analysen dabei - von einem persönlichen Bekannten (Anm.: Fernschach-IM Glowatzky, H.K.) fand ich in der Tat eine ganze Anzahl Beispiele, die im "Linksspringer" noch nicht enthalten sind. Die Neuerungen verteilen sich über das gesamte Buch, d.h. es wurde wirklich komplett überarbeitet. Und die beiden jüngsten Beispiele stammen aus der EMM Göteborg und dem Classic Mainz (beides August 2005); also auch die Aktualität ist auf dem neuesten Stand." (Gerd Treppner, Rochade 11/2005)
Op voorraad
SKU
2010010026325
€ 24,95
-
Meer informatie
EAN / ISBNNee
Levertijdn.v.t.
MerkKania Verlag
Auteurn.v.t.
Aantal pagina'sn.v.t.
Taaln.v.t.
Boek bindingn.v.t.
Dimensiesn.v.t.
Zending beperkingn.v.t.
Gewicht1.0000
Schrijf uw eigen review
Alleen geregistreerde gebruikers kunnen reviews schrijven. Log in of maak alstublieft een account aan. inloggen of maak een account aan